Corona-Infos

Bundestag beschließt bundesweite Notbremse

Der Bundestag hat am 21. April 2021 eine Erweiterung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Am 22. April 2021 wurde das Gesetz vom Bundesrat gebilligt.

Niedersächsische Corona-Verordnung

Das Land Niedersachsen hat die Corona-Verordnung bis zum 9. Mai verlängert. Die bisherigen Regelungen bleiben bestehen. Neu ist, dass die Testpflicht bzw. Vorlage eines negativen Tests entfällt, wenn eine vollständig durchgeführte Impfung nachgewiesen werden kann.

mehr Infos

Arbeitsschutzverordnung erneut angepasst: Künftig zwei Tests

Das Kabinett hat die Corona-Arbeitsschutzverordnung erneut angepasst. Künftig müssen Arbeitgeber*innen ihren Beschäftigten, die nicht ausschließlich im Homeoffice arbeiten, mindestens zwei Corona-Tests pro Woche anbieten und zwar unabhängig davon, ob es sich um eine Beschäftigtengruppe mit erhöhtem Infektionsrisiko handelt oder nicht.

Die Verordnung soll in den kommenden Tagen mit ihrer Verkündung in Kraft treten.

mehr Infos



Umfangreiche Informationen und Hinweise sowie FAQs finden Siehier.
Die Lehrgänge in den Technologiezentren der Handwerkskammer werden weiterhin an allen Standorten wie geplant unter Beachtung der geltenden Corona-Hygiene- und Abstandsregelungen durchgeführt.

Vor dem Hintergrund der neuen Corona-Arbeitsschutzverordnung und der Pflicht der Arbeitgeber*innen Corona-Tests für Arbeitnehmer*innen anzubieten, wird die Handwerkskammer nur anlassbezogen zusätzliche Tests durchführen. Ein besonderer Nachweis der Teilnehmenden auf durchgeführte betriebliche Testungen ist nicht notwendig, da wir darauf vertrauen, dass die Betriebe ihrer gesetzlichen Testangebotspflicht nachkommen und damit zum Gesundheitsschutz aller Lehrgangsteilnehmenden beitragen.

Auch Prüfungen finden unter Einhaltung der entsprechenden Regelungen weiter statt.

Kontakt

Braunschweig
0531 1201-0

Lüneburg
04131 712-0

Stade
04141 6062-0

info@hwk-bls.de

Montag bis Donnerstag
07:30-16:30 Uhr
Freitag
07:30-13:00 Uhr

News

Kammerpräsident Detlef Bade hat vier neue Sachverständige in Lüneburg ofiziell vereidigt.

Die Handwerkskammer hat neue Sachverständige

Kammerpräsident Detlef Bade hat vier neue Sachverständige in der Handwerkskammer in Lüneburg offiziell vereidigt.

mehr lesen

Businessplan

Top Gründer Preis im Handwerk 2021

Neugründer*innen und Nachfolger*innen können sich bis Ende Juni bewerben.

mehr lesen

Idee, Idea, Innovation, Innovationspreis

Innovationspreis Niedersachsen 2021

Handwerksbetriebe mit innovativen Vorhaben oder interessanten Kooperationsgeschichten können sich bis zum 4. Mai bewerben.

mehr lesen



Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.