Treppenstufen
sima - stock.adobe.com

Corona-Stufenplan 2.0

Niedersächsische Landesregierung beschließt Stufenplan

Die niedersächsische Landesregierung hat den "Corona-Stufenplan 2.0" für weitere Öffnungen vorgestellt. Der Plan zeigt in drei Stufen – Inzidenz zwischen 10-35, 35-50 und 50-100 – auf, mit welchen Lockerungen bei sinkenden Inzidenzen zu rechnen ist. Bei einer Inzidenz von über 100 greifen die Regelungen des Infektionsschutzgesetzes („Bundesweite Notbremse“).

In der aktuellen Corona-Verordnung, die bis zum Monatsende gilt, sind zunächst nur die Lockerungen für die Stufe 3 aufgeführt. Stufe 1 und 2 sollen - sofern es das Infektionsgeschehen zulässt - in der nächsten Verordnung Ende Mai oder Anfang Juni mit aufgenommen werden.