Corona-Krise

Aktuelle Informationen und Hinweise rund um das Thema Corona

Die Corona-Pandemie stellt viele Handwerksbetriebe vor Herausforderungen. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, haben wir auf diesen Seiten die wichtigsten Informationen rund um das Thema Corona für Sie zusammengefasst.


Aktuelle Meldungen

29.11.2021
3G am Arbeitsplatz

Der Zutritt zur Arbeitsstätte ist ab 24. November 2021 nur noch mit 3G-Nachweis erlaubt.

29.11.2021
Was gilt für körpernahe Dienstleistungen?

Ab Mittwoch, 1. Dezember 2021, gilt in nahezu allen niedersächsischen Kommunen die Warnstufe 2 (2Gplus-Regel).

29.11.2021
Corona-Verordnung: Was gilt für das Handwerk?

Das Warnstufenkonzept wurde verschärft, in vielen Bereichen gilt aktuell die 2G-Regel, ab 1. Dezember 2021 die 2Gplus-Regel.

29.11.2021
Coronavirus: ÜLU, Fort- und Weiterbildung, Prüfungen

Aktualisierte Hinweise

25.11.2021
Änderungen am Infektionsschutzgesetz

Von besonderer Relevanz für Betriebe sind vor allem die Einführung der 3G-Regel am Arbeitsplatz sowie eine Pflicht zum Homeoffice für Bürotätigkeiten.

25.11.2021
Schlussabrechnung zu Corona-Soforthilfen

Die NBank überprüft die Rechtmäßigkeit der geleisteten Soforthilfezahlungen. +++ Technische Probleme bei Verifizierungsmails. Bitte erneut anmelden. +++

24.11.2021
Corona-Arbeitsschutzverordnung

Die Verordnung wurde mit ihren grundlegenden Arbeitsschutzregeln bis einschließlich 19. März 2022 verlängert.

24.11.2021
Verlängerung der Corona-Hilfen

Überbrückungshilfe IV kommt, Neustarthilfe für Selbstständige und Härtefallhilfen werden analog dazu um drei Monate verlängert.

24.11.2021
Regelungen zur Kurzarbeit verlängert

Die Möglichkeiten zum erleichterten Zugang und zur Bezugsdauer von Kurzarbeitergeld wurden erneut verlängert.

22.11.2021
Bund-Länder-Beschluss vom 18. November

Die Beschlüsse müssen noch in Landesrecht überführt werden. Eine deutlich verschärfte Niedersächsische Corona-Verordnung mit strengen 2G- und 2Gplus-Vorgaben soll voraussichtlich am Mittwoch, 24. November 2021, in Kraft treten.

18.11.2021
Plakate: Zutritt nur mit 2G/3G

Plakate im Look der Imagekampagne kostenfrei herunterladen

16.11.2021
Förderung: Übernahme von Insolvenzazubis

Die Förderung von Unternehmen, die Auszubildende aus Insolvenzbetrieben übernehmen, wird fortgesetzt und erweitert.

15.11.2021
Wiedereinführung kostenloser Bürgertests

Mit der neuen Testverordnung besteht wieder Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Antigen-Schnelltest pro Woche.

02.11.2021
Eckpunktepapier zur Beendigung der epidemischen Lage

Ampelparteien planen Ende der epidemischen Lage.

29.10.2021
Überbrückungshilfe III Plus

Die Förderung wurde um drei weitere Monate verlängert und umfasst nun den Zeitraum Juli bis Dezember 2021.

28.10.2021
Überbrückungshilfe III & Neustarthilfe

Endabrechnung Neustarthilfe: Wer einen Vorschuss für das erste Halbjahr 2021 erhalten hat, muss bis zum 31. Dezember 2021 eine Endabrechnung vornehmen.

28.10.2021
Härtefallhilfen Niedersachsen

Ab sofort können für den Zeitraum Juli bis September 2021 Anträge gestellt werden.

20.10.2021
Neustarthilfe Plus

Selbständige können für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2021 die Neustarthilfe Plus direkt beantragen

18.10.2021
Steuererklärung 2020: Abgabefrist verlängert

Mit dem Gesetz zur Umsetzung der Anti-Steuervermeidungsrichtlinie wurde eine einmalige Verlängerung Abgabefristen für Steuererklärungen beschlossen.

14.10.2021
Warnmeldungen

E-Mail-Betrugsmasche bei Gehaltsüberweisungen.

07.10.2021
Auskunftspflicht zum Impfstatus

Auch Handwerker, die als externe Dienstleister im Gesundheitswesen arbeiten, müssen ihren Chefs Auskunft über ihren Impfstatus geben.

06.10.2021
Testangebotspflicht für Betriebe

Die in der Corona-Arbeitsschutzverordnung geregelte betriebliche Testangebotspflicht gilt weiterhin - auch nach dem Wegfall der kostenlosen Bürgertests für alle zum 11. Oktober 2021.

16.09.2021
Kurzarbeitergeld: Erleichterter Zugang verlängert

Der vereinfachte Zugang zum Kurzarbeitergeld galt bislang nur für Betriebe, die bis zum 30. September 2021 Kurzarbeit eingeführt haben. Diese Frist wurde um drei weitere Monate bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.

16.09.2021
Kurzarbeit: 3-Monats-Frist beachten

Wenn die Kurzarbeitspause drei Monate oder länger gedauert hat, muss eine neue Anzeige bei der Agentur für Arbeit gestellt werden.

14.09.2021
Corona-Hilfen werden verlängert

Die Corona-Hilfen werden als Überbrückungshilfe III Plus bzw. Neustarthilfe Plus bis Ende Dezember 2021 verlängert.

18.08.2021
Bund-Länder-Beratungen vom 10. August 2021

Für bestimmte Bereiche soll künftig die sog. 3G-Regel gelten.

20.07.2021
"Aktionsplan Ausbildung"

Niedersächsisches Landesprogramm zur Förderung der Ausbildung

09.07.2021
Betriebsschließung: Erstattung von GEZ und GEMA

Unternehmen, die aufgrund behördlicher Anordnungen schließen mussten, können rückwirkende Erstattungen beantragen.

01.07.2021
Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern"

Das Förderprogramm wird verlängert und verbessert. Neben höheren Prämien werden die Zugangskriterien erleichtert, damit mehr Ausbildungsbetriebe die Förderung nutzen können.

01.07.2021
Bundesweite Notbremse

Die Regelungen sind zum 30. Juni 2021 ausgelaufen.



23.06.2021
Stundung der Sozialversicherungsbeiträge

Vereinfachte Stundung auch für den Ist-Monat Juni 2021 möglich.

23.06.2021
Außerordentliche Wirtschaftshilfe November und Dezember

Die Antragsfrist für Erstanträge ist am 30. April 2021 abgelaufen. Änderungsanträge können bis zum 30. Juni 2021 gestellt werden. Die Korrektur der IBAN ist bis zum 31. Juli 2021 möglich.

21.06.2021
Telefonische Krankschreibung erneut verlängert

Ausnahmeregelung für leichte Atemwegserkrankungen wurde bis Ende September verlängert.

27.05.2021
Steuerfreier Corona-Bonus

Verlängert: Bis zum 31. März 2022 können Unternehmen ihren Beschäftigten Sonderzahlungen bis 1.500 Euro steuerfrei in Form von Zuschüssen und Sachbezügen gewähren.

19.05.2021
Corona-Stufenplan 2.0

Der "Corona-Stufenplan 2.0" der Nds. Landesregierung zeigt in drei Stufen - Inzidenz zwischen 10-35, 35-50 und 50-100 - auf, mit welchen Lockerungen bei sinkenden Inzidenzen zu rechnen ist. Die Stufen 1 und 2 sollen - sofern es das Infektionsgeschehen zulässt - in der nächsten Verordnung Ende Mai oder Anfang Juni mit aufgenommen werden.

12.05.2021
Zusätzliche Kinderkrankentage

Die Kinderkrankentage wurden erneut um 10 zusätzliche Tage für jedes Elternteil erhöht.Der Anspruch gilt nicht nur dann, wenn das Kind krank ist, sondern auch, wenn Kitas und Schulen geschlossen sind oder die Betreuung eingeschränkt ist.

12.05.2021
MBG Stabilitätsfonds 2020 wurde verlängert

In Kooperation mit der KFW und dem Land Niedersachsen stellt die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Niedersachsen (MBG) bis zum 30. Juni 2021 insgesamt 10 Millionen Euro bereit

12.05.2021
Stundung und Ratenzahlung von Beiträgen zur Berufsgenossenschaft

Viele Berufsgenossenschaften bieten ihren Mitgliedern Zahlungserleichterungen an.

11.05.2021
Erleichterungen für Geimpfte und Genesene

Seit dem 9. Mai 2021 gelten bundesweit Erleichterungen für Geimpfte und Genesene. Die AHA-Regeln gelten weiterhin.

05.05.2021
Corona-Dashboard Niedersachsen

Neues interaktives Informationsportal

03.05.2021
Kassenführung in Corona-Zeiten

Aktualisierte Muster-Corona-Dokumentation (Stand: 30.03.2021) zum Download

29.04.2021
Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

Die Verpflichtung, einen Insolvenzantrag zu stellen, ist noch bis zum 30. April 2021 ausgesetzt. Allerdings nur, wenn das Unternehmen bestimmte Voraussetzungen erfüllt. Ist das nicht gegeben, setzt die Antragspflicht unmittelbar (und nicht erst am 1. Mai) wieder ein. Wird zu spät gehandelt, droht die Gefahr der Insolvenzverschleppung.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Betriebsberatung der Handwerkskammer unterstützend zur Seite.

15.04.2021
KfW-Schnellkredit 2020

Die Antragsfrist wurde bis zum 31.12.2021 verlängert. Außerdem wurden die Kreditobergrenzen erhöht.

30.03.2021
Kurzarbeit und Urlaub 2021

Zur Vermeidung von Kurzarbeit muss grundsätzlich zuerst Urlaub abgebaut werden. Ein Urlaubsplan macht Erholungsurlaub dennoch möglich.

30.03.2021
Vereinfachter Zugang zur Grundsicherung

Wer pandemiebedingt in Not gerät, hat bis Ende des Jahres Anspruch auf vereinfachten Zugang zur Grundsicherung

25.03.2021
Steuererleichterungen

Aufgrund der anhaltenden Belastungen der Wirtschaft durch die Folgen der Corona-Pandemie haben Bund und Länder einvernehmlich eine Verlängerung der steuerlichen Hilfsmaßnahmen bis zum 30. Juni 2021 zur Vermeidung unbilliger Härten beschlossen.

19.03.2021
Bestattungswesen ist systemrelevant

Durch die Einstufung als systemrelevant ist eine Corona-Impfung mit erhöhter Priorität möglich.

19.03.2021
November- und Dezemberhilfe: Verbesserungen für angeschlossene Gaststättenbetriebe

Angeschlossene Gaststättenbetriebe werden wie eigenständige Unternehmen behandelt und sind damit ebenso wie andere Gaststätten antragsberechtigt.

15.03.2021
Datenschutzkonforme Erfassung von Kundendaten

Hinweise und Muster für die datenschutzkonforme Dokumentation von Kundendaten

08.03.2021
Niedrigschwellige Investitionsförderung für das Gaststättengewerbe

Da das Fördervolumen ausgeschöpft ist, ist keine weitere Antragstellung mehr möglich.

04.03.2021
Corona-Arbeitsschutz

Bundesregierung veröffentlicht ergänzenden Arbeitsschutzstandard, um Mitarbeitende und Kunden vor Infektionsrisiken zu schützen

23.02.2021
Können Arbeitgeber*innen eine Impfung verlangen?

Rechtsanwalt Dr. jur. Andreas Bierich erklärt, ob Arbeitgeber*innen eine Impflicht durchsetzen können.

17.02.2021
Ausbildung trotz Corona

Rund 5.000 Lehrlinge wurden 2020 im Kammerbezirk neu eingestellt

12.02.2021
Urlaubsansprüche bei Kurzarbeit

Kurzarbeit kann sich auf die Zahl der Urlaubstage auswirken. Arbeitgeber sollten ihre Mitarbeitenden informieren.

09.02.2021
Handwerkskammer fordert Verbesserungen bei Corona-Hilfen

Bade: "Die Reserven sind aufgebraucht."

02.02.2021
Etwa 75 % der Novemberhilfeanträge bearbeitet

Auszahlung der Dezemberhilfe soll zeitnah folgen.

01.02.2021
"Bitte tragen Sie hier eine medizinische Maske"

Über das Werbeportal können FFP2-Masken sowie Plakate und Roll-Ups mit entsprechenden Hinweisen bestellt werden.

27.01.2021
Corona-Förderprogramme für Unternehmen

Video-Vortrag der NBank gibt Überblick zu finanziellen Förderprogrammen.

21.01.2021
Was passiert mit Maskenverweigerern?

Rechtsanwalt Dr. jur. Andreas Bierich erklärt, welche Möglichkeiten Unternehmen haben, wenn sich Mitarbeitende nicht an die Regeln halten.

14.01.2021
Digitale Beratungen

Handwerkskammer bietet digitale Beratungen per Videokonferenz (Zoom) an.

04.01.2021
Schreiben des Kultusministers

Grant Hendrik Tonne richtet sich mit einem Schreiben an alle Ausbildungsbetriebe.

21.12.2020
Kurzarbeit und Feiertage

Besteht während der Feiertage Anspruch auf Kurzarbeitergeld? Wie sieht es mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld aus?

30.11.2020
Wo muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden?

Änderung der Regelungen ab 1. Dezember.

24.11.2020
Hygienestandards bei Kosmetikbetrieben berücksichtigen

Handwerkskammer fordert zeitnahe Öffnungsperspektiven und weitere Hilfen für Betriebe.

16.11.2020
Innovationsgutscheine

80 % der förderfähigen Ausgaben – maximal jedoch 30.000 Euro – werden in Form eines nicht rückzahlbaren Zuschusses gefördert.

02.11.2020
Was gilt für gastronomische Angebote?

Die Regelungen ab 02.11.2020

29.10.2020
Zweiter Teil-Lockdown ab 2. November 2020

Bund und Länder haben weitergehende Einschränkungen vereinbart

22.10.2020
Neue Förderung für energetische Modernisierung

Mit dem Sonderprogramm sollen insbesondere die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Bauwirtschaft abgemildert werden.

20.10.2020
#friseuregegencorona

Bundesweite Kampagne macht Friseurinnen und Friseure zu Hygienebotschafter*innen.

28.09.2020
Verlängerung der Corona-Hilfen

Präsident Detlef Bade begrüßt die geplanten Verlängerungen.

24.09.2020
"Vorübergehend geschlossen"

Veraltete Google-Einträge bei Friseur- und Kosmetikbetrieben können zu Irritationen führen.

23.09.2020
Digitalbonus wird ausgebaut

Verlängert: Für Investitionen in Homeoffice- und Videokonferenztechnik ist bis Ende September ein vorzeitiger Maßnahmebeginn möglich.

23.09.2020
Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU und Handwerk

Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft erhalten einen einmaligen nicht rückzahlbaren Zuschuss von bis zu 35% und maximal 100.000 Euro der förderfähigen Ausgaben.

07.09.2020
Jetzt schon an die Mehrwertsteuer-Erhöhung 2021 denken

Nach dem Jahreswechsel gelten wieder die alten MwSt.-Sätze.

03.09.2020
Neue Corona-Werbeartikel im Werbemittelportal
17.08.2020
Urlaubsrückkehr in Corona-Zeiten

Arbeitsrechtliche Hinweise zum Umgang mit Urlaubsrückkehrern.

12.08.2020
SARS-Cov-2-Arbeitsschutzregel

Neue Regel konkretisiert bestehenden SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard. Betriebe, die die Arbeitsschutzregel anwenden, handeln rechtssicher.

30.07.2020
Betrügerische E-Mails zu COVID-19-Überbrückungshilfen

EU-Kommission warnt vor Phishing-Mails

27.07.2020
Konjunktureinbruch im Handwerk

Frühjahrsumfrage der Handwerkskammer zeigt Folgen der Corona-Krise.

08.07.2020
Befristete Umsatzsteuersenkung

Welche Umsätze sind von der Senkung betroffen? Was gilt für Angebote, Verträge, Anzahlungen und Gutscheine?

07.07.2020
Handwerk appelliert an die Verbraucher

Bade: "Bitte stornieren Sie keine Aufträge!"

30.06.2020
Corona-App und Arbeitsrecht

Arbeitsrechtliche Hinweise zur Nutzung der Corona-Warn-App.

30.06.2020
Zweites Corona-Steuerhilfegesetz

Das Gesetz tritt am 1. Juli in Kraft und enthält zahlreiche steuerliche Maßnahmen, um die Folgen der Corona-Krise abzumildern.

26.06.2020
Ausbildungs- und Übernahmeprämie

Handwerkskammer begrüßt Ausbildungs- und Übernahmeprämie

24.06.2020
Ausbildungsverträge trotz Kurzarbeit

Während der Kurzarbeit können neue Azubis eingestellt und ausgelernte übernommen werden.

19.06.2020
Fristen beim Kurzarbeitergeld

Bis Ende des Monats muss die Abrechnung von Kurzarbeit für den Monat März erfolgen.

17.06.2020
Tipps für die Kommunikation in Krisenzeiten

Mit den richtigen Marketing-Maßnahmen den Kundenkontakt pflegen

15.06.2020
"Jetzt erst recht. Wir bilden weiter aus"

Neue Motive für die Ausbildungssuche in Corona-Zeiten.

10.06.2020
Ko­ali­ti­ons­aus­schuss be­schließt Kon­junk­tur­pa­ket

Das Paket enthält zahlreiche für das Handwerk relevante Maßnahmen zur Stabilisierung und Ankurbelung der Konjunktur.

09.06.2020
Konjunkturpaket

Handwerkskammer begrüßt das von der Bundesregierung beschlossene Konjunkturpaket

08.06.2020
Steuersatzermäßigung für Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen

Abgrenzungsschwierigkeiten aufgrund uneinheitlicher Besteuerung von Speisen und Getränken.

08.06.2020
Wie kommen Sie durch die Corona-Wochen?

Bianca Knoche von Roßschlachterei Knoche & Sohn Pferdehandlung berichtet über den neuen Lebensmittelautomaten und Corona-Maßnahmen.

03.06.2020
Wie kommen Sie durch die Corona-Wochen?

Carmen Schirmer von Schirmer & Spanuth Inneneinrichtungen stellt selbstgemachte Masken her

28.05.2020
Forderungen des Niedersächsischen Handwerks

Positionspapiere zu den Themen Wirtschaft und Bildung in Corona-Zeiten

28.05.2020
Niedersachsen-Soforthilfe Corona mit finanzieller Unterstützung des Bundes

Anträge müssen bis spätestens 31. Mai 2020 gestellt werden. Danach eingehende Anträge können nicht mehr berücksichtigt werden.

25.05.2020
BAföG und Corona

Keine Nachteile beim BAföG wegen Corona für bereits begonnene Lehrgänge

20.05.2020
Wie kommen Sie durch die Corona-Wochen?

Anette Leifert von Bäckerei Leifert GmbH musste verschiedene Maßnahmen treffen.

19.05.2020
Fake-E-Mails zur Corona-Soforthilfe

Handwerkskammer warnt vor E-Mails, die zur Rückzahlung von zu viel erhaltenen Fördergeldern auffordern

15.05.2020
Bescheide zur Corona-Soforthilfe

(Vorzeitiger) Ablehnungsbescheid - Handlungsfrist 31. Mai.

14.05.2020
900 Millionen für die Niedersächsische Wirtschaft

Soforthilfe-Anträge können noch bis 31. Mai gestellt werden.