Dachdecker, Dach, Teamwork
argum / Falk Heller

Checkandwork.de

Mit gemeinsamer Plattform zu effektivem Auftragsmanagement im Handwerk

Auf einer neuen Plattform organisieren sich Handwerker und erreichen so ein effektives Auftragsmanagement. Auf "checkandwork.de" unterstützt sich das Handwerk einfach selbst: schnell und digital. Hinter der Idee stecken drei junge Handwerker: Die Brüder Martin und Markus Holl haben gemeinsam mit Wirtschaftsingenieur Marcel Jäger aus Rheinland-Pfalz das Portal entwickelt.

Dem interessierten Betrieb bietet sich nach erfolgter Anmeldung der große Vorteil, flexibel auf Veränderungen in der Auslastung reagieren zu können. So werden, je nach eigener Auftragslage, untereinander freie Kapazitäten oder Aufträge per Werkvertrag angeboten.

André Plagemann vom SHK-Betrieb Team Plagemann aus Braunschweig ist ebenfalls Mitglied bei checkandwork.de: "Ich denke es ist jetzt mehr denn je Zeit, im Handwerk zusammenzuhalten und sich gegenseitig zu unterstützen." Die Plattform von Handwerkern für Handwerker solle unter Kollegen die Suche nach freien Handwerkerkapazitäten bei Auftragsspitzen vereinfachen. "Mehr als 500 Betriebe sind schon dabei", sagt Plagemann.