Qualifizierung von Fachkräften zum Thema Wasserstoff

Informationsveranstaltung Wasserstoff & Präsentation der Ergebnisse aus dem Projekt H2Skills

Das Thema Wasserstoff erlangt derzeit ein zunehmendes öffentliches Interesse. Daraus leitet sich ein gesteigertes Interesse von Unternehmen aller Branchen ab, sich intensiv mit dem Thema zu beschäftigen. Während es bereits eine Reihe von Veranstaltungen zu Projekten und Netzwerken gibt, ist der Zugang zu spezifischen Informationen teilweise noch erschwert.

Mit unserer Veranstaltung möchten wir Ihnen ein niedrigschwelliges Angebot bieten, sodass Sie sich individuell informieren können. An Informationsständen können Sie sich über das Thema Wasserstoff im Allgemeinen und zu den spezifischen Anwendungsgebieten und Qualifizierungsmöglichkeiten informieren. Sie erhalten die Gelegenheit Kontakte zu knüpfen und Ihre individuellen Fragen zu stellen.

Programm

  • Begrüßung
  • Zwischenbericht: "Branchenübergreifende Bedarfsanalyse für Qualifizierungs- und Weiterbildungsbedarfe im Wasserstoff-Kontext in Nord-Ost-Niedersachsen" des Projekt H2Skills
  • Impulsvortrag
  • Vorstellung der Informationsstände

Informationsstände zu den Themen

  • Mobilität
  • Industrie
  • Wärmesektor
  • Wasserstoffnetzwerk
  • Fachkräfteförderung
  • Vorstellung der Kammern
  • Versicherung
  • Praktischer Versuchsstand

Die Veranstaltung wird von dem Projekt H2Skills durchgeführt, ein Gemeinschaftsprojekt der IHK Lüneburg-Wolfsburg und der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade. Das Projekt ermittelt die Weiterbildungsbedarfe in der Wasserstoffwirtschaft und entwickelt bedarfsgerechte Schulungsmaßnahmen. Im ersten Teil der Veranstaltung wird das Projekt vorgestellt und die Projektergebnisse veröffentlicht.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung

https://ihklw.de/h2skills



Ansprechpartnerin

Johanna Braun
Tel. 04141 6062-98
johanna.braun@hwk-bls.de

Wann: 06.09.2022 um 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Wo: Kunstsaal Lüneburg, Marie-Curie-Straße 5, 21337 Lüneburg

Veranstalter: Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, IHK Lüneburg-Wolfsburg

Anfahrtsplan: