Gesundes Führen - wie geht das?

#GewusstWie: Online-Seminar in Kooperation mit der IKK classic

Die Pandemie hat verdeutlicht, wie rasant sich Strukturen, Prozesse und Arbeitsweisen ändern. Um diese Herausforderungen zu meistern, ist eine gesundheitsförderliche Führungskultur nahezu unerlässlich. Denn Führung wird eine immer wichtigere Rolle für die Gesundheit im Betrieb spielen. Doch, was bedeutet das konkret für die Praxis? Themen wie Zufriedenheit und Motivation der Beschäftigten sowie Selbstführung werden mehr im Fokus stehen. Wie dies in der Praxis umgesetzt werden kann, erfahren Sie in diesem Seminar. Zudem erhalten Sie wertvolle Impulse, wie Sie die Veränderungen mit Ihrem Team erfolgreich und gesund gestalten können.

In unserem Live-Online-Seminar in Zusammenarbeit mit der IKK classic gehen wir auf folgende Fragestellungen ein:

  • Was erwarten Beschäftigte von ihrer Führungskraft?
  • Warum spielen Lob und Wertschätzung eine Rolle?
  • Was versteht man eigentlich unter gesunder Führung?
  • Wie kann ich als Führungskraft die Gesundheit meiner Beschäftigten beeinflussen?
  • Warum ist Selbstführung wichtig?
  • Wie kann ich Veränderungen ganz einfach umsetzen?

Zielgruppe

  • Betriebsinhaber und Betriebsinhaberinnen aus dem Handwerk
  • Führungskräfte aus dem Handwerk

Referentin

Birte Erdmann

Anmeldung und technische Voraussetzungen

Die Teilnahme setzt eine vorherige Anmeldung voraus. Die Einwahldaten erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird über die Videokonferenzsoftware Webex durchgeführt.

Ansprechparterin

Heike Vetter
Tel. 0531 1201-213
beratung-bs@hwk-bls.de

#GewusstWie

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe #GewusstWie. Alle weiteren Veranstaltungen aus dieser Reihe finden Sie hier.

Wann: 23.06.2022 um 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Wo: Online

Veranstalter: Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade & IKK classic

Anmeldefrist: bis 21.06.2022