Bewertung des eigenen betrieblichen IT-Sicherheitsniveaus

Interaktiver Workshop in Kooperation mit dem Mittelstand-Digital Zentrum Chemnitz

In Kooperation mit dem Mittelstand-Digital Zentrum Chemnitz wir Ihnen einen Workshop an, in dem wir uns gemeinsam mit der Frage "Wo steht mein Betrieb bei dem Thema der IT-Sicherheit?" beschäftigen wollen.

Was erwartet Sie?

Als Einstieg zeigen wir anhand eines Live-Hackings die Vorgehensweise von Cyberkriminellen bei der Manipulation von Netzwerkkomponenten. Der Beitrag dient dazu, eigene Maßnahmen zu definieren und umzusetzen, so dass man selbst besser gegen solche Angriffe geschützt ist. In einem weiteren Teil werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man evtl. vorhandene Schwachstellen in dem eigenen Unternehmensnetzwerk identifizieren und beheben kann.

Anhand eines realen Sicherheitsvorfalls einer Datenverschlüsselung wird dargestellt, wie ein kleines Unternehmen vorbereitet war und in relativ kurzer Zeit seine komplette IT-Infrastruktur wiederhergestellt hatte.

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei, setzt aber eine vorherige Anmeldung voraus. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Eine zeitnahe Anmeldung wird empfohlen.

Referent

Roland Hallau vom Mittelstand-Digital Zentrum Chemnitz

Ansprechpartnerin

Wiebke Berlin
0531 1201-254
berlin@hwk-bls.de



Wann: 15.02.2023 um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Wo: Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade (Großer Saal), Burgplatz 2 + 2a, 38100 Braunschweig
Veranstalter: Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, Mittelstand-Digital Zentrum Chemnitz

Anfahrtsplan: