Antrag auf Grundsicherung
Stockfotos-MG - stock.adobe.com

Regelungen bis zum 31. Dezember 2022 verlängertVereinfachter Zugang zur Grundsicherung

Aufgrund der anhaltenden Auswirkungen der Pandemie hat das Bundeskabinett die Regelungen zum vereinfachten Zugang zu den Grundsicherungssystemen erneut verlängert, sie gelten nun bis zum 31. Dezember 2022.

Für die Antragsstellenden bedeutet das, dass

  • die Vermögensprüfungen nur eingeschränkt durchgeführt und
  • die tatsächlichen Aufwendungen für Unterkunft und Heizung übernommen werden.

Weitere Infos

FAQs der Bundesagentur für Arbeit

Böse-Kilian Fotostudio Gramann

Kilian Böse

Betriebs- und Gründungsberatung

Friedenstraße 6
21335 Lüneburg
Tel. 04131 712-174
Fax 04131 712-215
boese--at--hwk-bls.de