HVV-BonusTicket Azubis
HVV

HVV-BonusTicket für Azubis in Harburg und Cuxhaven

Handwerksbetriebe mit Sitz in Harburg oder Cuxhaven können ihren Azubis ab 1. August vergünstigte HVV-Azubi-Tickets anbieten

Mit dem vergünstigten BonusTicket können Auszubildende mit Ausbildungsstandort im Kreis Harburg oder Cuxhaven (nur Schienenstrecken) vergünstigt das gesamte HVV-Netz nutzen. Die einheitlichen Ticketkosten von 70,90 Euro teilen sich auf in:

  • Eigenbeteiligung Azubi: 30,38 Euro
  • Zuschuss Ausbildungsbetrieb: 20,26 Euro
  • Zuschuss Landkreis: 20,26 Euro

Voraussetzung ist neben dem Ausbildungsstandort im Kreis Harburg oder Cuxhaven die Bereitschaft des Ausbildungsbetriebs, den Arbeitgeberzuschuss zu zahlen. Für das BonusTicket für Azubis muss beim HVV ein Abonnement abgeschlossen werden. Den Antrag dafür gibt es auf derWebsite des HVV und in jeder HVV-Servicestelle.