Dimitrij Dornhof und Jürgen Meyer bekamen die Fenster von Stefan Müller und André Rönneburg
Handwerkskammer

Fensterelemente gespendet

Die Auszubildenden der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung der Handwerkskammer haben sechs neue Fensterelemente zum Üben bekommen.

Das Bauunternehmen Tillmann aus Bleckede und "Die Fensterbauer" aus Ludwigslust haben sechs Fensterelemente für die Ausbildung der Maurer gespendet. Stefan Müller (Tillmann Bau) und André Rönneburg (Die Fensterbauer) übergaben die Fensterelemente im TZH Lüneburg an Dimitrij Dornhof und Jürgen Meyer.

Die neuen Fensterelemente sollen im Rahmen der Maurerausbildung in die Fensteröffnung des Mauerwerks integriert werden. Die Auszubildenden lernen damit die richtige Bauweise bei der Abdichtung vom Fenster zum Mauerwerk, da dort in der Praxis häufig Fehler passieren. Nun haben sie Fenster und können anhand der neuen Übungsobjekte lernen, den äußeren Abschluss von der Mauer zum Fenster zu mauern. Wichtig ist diese Ausführung beispielsweise im Hinblick auf energieeffiziente Bauweise und Feuchtigkeitsschäden.