Die Teilnehmer der PerSe-Veranstaltung im Juni 2018.
Handwerkskammer

Perspektive Selbstverwaltung Plus (PerSePlus)

Update für das Ehrenamt

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade sieht es als eine wichtige Aufgabe an, Handwerkerinnen und Handwerker für ein Ehrenamt zu begeistern. Der allgemeine Rückzug ins Private, der Mitgliederschwund in Innungen und Verbänden, aber auch Digitalisierung und Mangel an Fachkräften verhindern häufig ein ehrenamtliches Engagement. Um die vielen vorhandenen Ehrenämter auch weiterhin mit geeigneten Menschen besetzen zu können, hat die Handwerkskammer ein umfangreiches Qualifizierungsprogramm für ihre Mitglieder entwickelt.

Das Projekt heißt Perspektive Selbstverwaltung Plus (PerSePlus) und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen des mit ZDH und DGB vereinbarten „Branchendialogs Handwerk“ gefördert und von Arbeit und Leben in Kooperation mit den beteiligten Handwerkskammern durchgeführt.

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade beteiligt sich seit 2017 an dem Projekt PerSe, seit 2020 am Folgeprojekt PerSePlus. Hauptziele von PerSePlus sind, das Ehrenamt für seine Aufgaben systematisch zu qualifizieren, die Attraktivität ehrenamtlichen Engagements für den potenziellen Nachwuchs zu erhöhen und es für die zukünftigen Schlüsselthemen und -herausforderungen zu sensibilisieren.


Dr. phil. Thomas Felleckner

Tel. 04131 712-110
Fax 04131 712-172
felleckner--at--hwk-bls.de

Weitere Infos

 www.perse-handwerk.de

Nächster Termin

NN