Als Handwerker im Ausland unterwegs

Infoveranstaltung

Als Handwerker im Ausland unterwegs

Wenn Sie im Ausland unterwegs sind, müssen Sie einige Formalitäten einhalten und berücksichtigen.

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade lädt Sie daher zu einer Infoveranstaltung ein, die Aufschluss über die unterschiedlichen Voraussetzungen geben soll.

Anhand von konkreten Beispielen zu Belgien, Luxemburg, Österreich, Dänemark und zur Schweiz verdeutlichen wir Ihnen, dass die Dienstleistungserbringung im europäischen Ausland – auch wenn Sie als Handwerker für ein deutsches Unternehmen arbeiten – immer mit einigen
Formalitäten verbunden ist.

Sichern Sie sich mit einer schnellen Anmeldung einen Platz und viele Tipps zur erfolgreichen Abwicklung von Auslandsaufträgen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.



Themen

  • Ansprache neuer Geschäftspartner
  • Baustellenkontrollen erfolgreich meistern
  • Anmeldung der eingesetzten Mitarbeiter
  • Gewerberechtliche Voraussetzungen
  • Mitführen von notwendigen Unterlagen
  • Bezahlung der Mitarbeiter nach den Tariflöhnen des jeweiligen Landes
  • Einhaltung von Normen
  • Umsatzsteuerliche Behandlung der erbrachten Montage/Dienstleistung
  • Kooperationsbörsen
  • Strategisches Vorgehen


Wann: 26.06.2018 um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Technologiezentrum Stade, Rudolf-Diesel-Straße 9, 21684 Stade

Veranstalter: Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, Kreishandwerkerschaft Stade und Handwerk ohne Grenzen

Anfahrtsplan: