Workshop: Von >>Blau machen<< und >>Blau sein<< hin zur >>Blaupause<<

ausreichend freie Plätze

Kosten

Kurs: 49,00 €*

Unterricht

28.07.2021
Do. 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Blended Learning
Lehrgangsdauer 2 UE

Lehrgangsort

Online

Ansprechpartner/in
Christoph Bube
Tel. 04141 6062-43
bube--at--hwk-bls.de
Unverbindliche Anfrage
Das Thema: Von »Blau machen« und »Blau sein« hin zur »Blaupause«! Nachfolgende Situationen haben Sie vielleicht in verschiedenen Varianten erlebt: Einer Ihrer Auszubildenden kommt nach dem Wochenende verschlafen, noch nicht wieder ganz nüchtern, am Montagmorgen in die Werkstatt. Oder ein anderes Mal geht er oder sie achtlos mit dem Werkzeug um oder nutzt jede »freie Minute« für das Smartphone. Es scheint, als ob manche junge Erwachsene noch keine Haltung und kein Gespür für ihr Handwerk, für den Betrieb entwickelt haben. Dies stört nicht nur den betrieblichen Ablauf, sondern kann sich auch negativ auf das gesamte Team auswirken. Was können Sie zu tun, damit der betriebliche Ablauf funktioniert? Was wäre für Sie, Ihr Team sinnvoll und wie kann eine Verhaltensänderung bei den jungen Erwachsenen entstehen? Genau um diese Fragestellung geht es in diesem Workshop! Ihr Nutzen: In 90 Minuten erhalten Sie einen Einblick, weshalb sich manche junge Menschen schwer damit tun, sich in den Betrieb »einzuleben«. Sie lernen Möglichkeiten kennen, um eine angespannte Situation positiv gestalten zu können ¿ mit dem Ziel einer positiven Veränderung. Damit Ihre betrieblichen Werte vom gesamten Team gelebt und nach außen sichtbar gemacht werden.
Information

Ihre Dozentin: Marion Höppner, Raumausstattermeisterin und Betriebswirtin (VWA), kommt ursprünglich aus Niedersachsen. Seit 2011 ist sie selbstständig als Heilpraktikerin (Psychotherapie) und hat 2019 die Bildungswerkstatt in Reutlingen gegründet. Seit 2021 arbeitet Frau Höppner als Trainerin für psychische Gesundheit im Handwerk (deutschlandweit).


Hinweis zu Kosten
* ggf. zzgl. Lernmittel und Prüfungsgebühren
Zeitraum

28.07.2021



Kosten

Kurs: 49,00 €

Zertifizierung