Workshop Konfliktmanagement - Wie Sie im Führungsalltag souverän mit Konfliktsituationen umgehen!

Gebühren

Kurs: 199,00 €

Unterricht

18.03.2020 - 18.03.2020
Mittwoch von 09:00 - 17:00 Uhr
Wochenende
Lehrgangsdauer 9 Std.

Lehrgangsort
Praxiszentrum für Gestaltung und Kreativität
Friedenstraße 7
21335 Lüneburg
Ansprechpartner
Frau Sarah-Lee Hencke
Tel. 04131 712-161
Fax 04131 712-280
praxiszentrum--at--hwk-bls.de

Lehrgangsnummer 262014-0

Für Führungskräfte ist es manchmal verlockend, Konflikte und unbequeme Konfrontationen zu umgehen. Doch wenn Sie Konflikten dauerhaft aus dem Weg gehen, kann dies die Zusammenarbeit unter den Kollegen und die Produktivität beeinträchtigen und letztendlich dem Erfolg des gesamten Unternehmens schaden. Als Inhaber*in, Meister*in oder Teamleiter*in im Handwerk sollten Sie daher genau hinschauen und die Lösung von Konflikten selbst in die Hand nehmen. In diesem neuen Tages-Intensiv-Workshop erfahren Sie, wie und mit welchen Strategien Sie existierende Konflikte erkennen und auflösen können. Zudem wird beleuchtet, wie Sie auch mögliche Konfliktpotentiale frühzeitig aufdecken und entschärfen können, um Spannungen gar nicht erst entstehen zu lassen und konfliktfreie Zonen zu schaffen. Zusammen mit dem Personal-Profi Ralf Berg erarbeiten Sie Tipps und Tricks für Ihre Führungsrolle in schwierigen Situationen und lernen verschiedene Techniken kennen. So werden Sie zum Konfliktmanager, sorgen für ein positives Arbeitsklima und ermöglichen Ihren Mitarbeitenden eine konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle Ihres Betriebes! Zielgruppe: Handwerker*innen aller Gewerke Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Zeitraum

18.03.2020 - 18.03.2020


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 199,00 €