Technische Regeln für Trinkwasser­Installationen (TRWI)

ausreichend freie Plätze

Kosten

Kurs: 1.300,00 €*

Unterricht

10.11.2022 - 02.02.2023
1-2 x wöchentlich von 9:00 - 16:30 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 80 UE

Lehrgangsort

Lüneburg

Ansprechpartner/in
Alexandra Stehr
Tel. 04131 712-367
stehr--at--hwk-bls.de
Unverbindliche Anfrage

Arbeiten an Sanitäranlagen dürfen nur von Fachunternehmen (Eintragung in das Installateurverzeichnis) durchgeführt werden.
Voraussetzung für die Eintragung in das Installateurverzeichnis eines Wasserversorgungsunternehmens ist die Beschäftigung einer Person mit gültigem TRWI-Schein.
Mit unserem Lehrgang wird Ihnen der neueste Stand der Wasserinstallationstechnik vermittelt und wir bereiten Sie auf die notwendige Sachkundeprüfung vor.
Diese wird in Zusammenarbeit mit dem "Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches" (DVGW e.V.) durchgeführt.
Mit der erfolgreich bestandenen Prüfung weisen Sie Ihre fachliche Befähigung für die Eintragung in das Installateurverzeichnis eines Wasserversorgungsunternehmens nach.

Zielgruppe

Gas- und Wasserinstallateurmeister, Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister, Installateur- und Heizungsbauermeister

Information

Hinweis: Der Lehrgang findet 1-2 x pro Woche statt. Bitte beachten Sie, dass der Stundenplan noch entsprechend angepasst wird und sich der genannte Endtermin der Fortbildung dadurch verschieben kann.

Abschluss

Zertifikat


Hinweis zu Kosten
* ggf. zzgl. Lernmittel und Prüfungsgebühren
Zeitraum

10.11.2022 - 02.02.2023



Kosten

Kurs: 1.300,00 €

Lehrplan

Zertifizierung