Fit für die Gesellenprüfung im Metallbauerhandwerk, Teil I

ausreichend freie Plätze

Kosten

Kurs: 225,00 €*

Unterricht

11.04.2022 - 12.04.2022
08:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 12 UE

Lehrgangsort
TZH Lüneburg
Dahlenburger Landstraße 62
21337 Lüneburg
Ansprechpartner/in
Johanna Hoyer
Tel. 04131 712-314
hoyer--at--hwk-bls.de
Unverbindliche Anfrage
Mit ruhiger Hand in die Zwischenprüfung - In diesem Prüfungsvorbereitungslehrgang machen wir Sie fit für die Zwischenprüfung im Metallbauerhandwerk. Wir unterstützen Sie, damit Sie beruhigt und sicher in die Prüfung gehen. Sie vertiefen schwerpunktmäßig und intensiv wichtige Inhalte aus den zurückliegenden überbetrieblichen Lehrgängen, planen und fertigen ein Werkstück nach der Prüfungsverordnung. Abseits des Werkstatttrubels haben Sie die Möglichkeit, gezielt anhand von praktischen Übungen zu trainieren. Bitte beachten Sie, dass in den Lehrgangskosten keine Kosten für Unterbringung oder Verpflegung enthalten sind.
Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an Auszubildende im Metallbauerhandwerk, die kurz vor der Zwischenprüfung stehen. (Gesellenprüfung Teil 1 im zweiten Lehrjahr)

Arbeitsmaterial

Arbeitskleidung mit Jacke, Sicherheitsschuhe, Schweißerhandschuhe (Leder), Schutzbrille, Tabellenbuch, Schreibzeug und Taschenrechner


Hinweis zu Kosten
* ggf. zzgl. Lernmittel und Prüfungsgebühren
Zeitraum

11.04.2022 - 12.04.2022



Kosten

Kurs: 225,00 €

Zertifizierung