Fit für die Gesellenprüfung im Elektroniker-Handwerk, Fachrichtung: Energie- und Gebäudetechnik - Teil 2 (Lüneburg)

ausreichend freie Plätze

Kosten

Kurs: 425,00 €*

Unterricht

01.11.2021 - 04.11.2021
8.00 - 16.45 Uhr
Lehrgangsdauer 40 UE

Lehrgangsort

Lüneburg

Ansprechpartner/in
Silke Bornemann
Tel. 04131 712-365
bornemann--at--hwk-bls.de
Unverbindliche Anfrage
Lehrgangsnummer 1002302 Die Spannung steigt! Gut gerüstet für die Zukunft! Wir sind starke Partner an Ihrer Seite und bereiten Sie optimal auf Ihre Abschlussprüfung vor damit alles klappt, wenn es darauf ankommt. Mit der Gesellenprüfung zeigen Sie, dass Sie Ihr Handwerk beherrschen und als Fachkraft in einen neuen Lebensabschnitt mit einer beruflichen Zukunft im Handwerk gehen. Unsere erfahrenden Dozenten trainieren gemeinsam mit Ihnen Ihre bisher erlernten praktischen Kenntnisse. Überprüfen Sie somit Ihre Fähigkeiten und gehen anschließend sicher und gut vorbereitet in Ihre Gesellenprüfung. Inhalt Unfallverhütungsvorschriften VDE 0100 Elektrische Stromkreise Planung und Aufbau praktischer Arbeitsaufträge Inbetriebnahme einer elektrischen Anlage nach VDE Richtlinien Programmieren mit "Logo" Praktische Arbeit und Fachgespräch
Zielgruppe

An diesem Lehrgang können alle Elektronikerlehrlinge des 3. Lehrjahres teilnehmen.

Information

Bitte zur Einladung mitbringen: - Akku Schrauber - Sicherheitsschuhe - Schreibzeug und Taschenrechner - div. Elektrowerkzeuge für Installationsarbeiten


Hinweis zu Kosten
* ggf. zzgl. Lernmittel und Prüfungsgebühren
Zeitraum

01.11.2021 - 04.11.2021



Kosten

Kurs: 425,00 €

Zertifizierung