Fit für die Gesellenprüfung für Informationselektroniker, Fachrichtung: Geräte- und Systemtechnik - Teil II

Gebühren stehen nicht fest
Unterricht

04.10.2021 - 22.11.2021
Mo 17:00-20:00 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 24 UE

Lehrgangsort

Braunschweig

Ansprechpartner/in
Sibylle Abend
Tel. 0531 1201-422
Wenn es um Informationen geht, ist der richtige "Flow" von Bedeutung - hier kommt der Informationselektroniker ins Spiel. Systeme installieren, Sicherheit gewährleisten - zu den täglichen Herausforderungen gehören unter anderem, die gängigsten Systeme zu installieren, IT-Sicherheit zu gewährleisten und die EDV-Anlage an die aktuellen Anforderungen anzupassen. Dazu müssen Sie wiessen, dass ein Schaltkreis eine definierte Funktion erfüllt. Drehen Sie sich nicht im Kreis, sondern bereiten sich gut auf die Prüfung vor. Inhalte: Vertiefen und Wiederholung der Theorie, Stromkreise, Halbleitertechnik, Diode als Gleichrichter, Diode als Schalter, Grundschaltungen von Transistoren, Grundlagen der Digitaltechnik
Zielgruppe

Alle Lehrlinge im Informationstechnikerhandwerk vor der Abschlussprüfung.


Hinweis zu Kosten
* ggf. zzgl. Lernmittel und Prüfungsgebühren
Zeitraum

04.10.2021 - 22.11.2021



Für diesen Kurs stehen die Gebühren nicht endgültig fest. Eine Buchung ist daher noch nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zertifizierung