„Frauen in Führung“ – Authentisch in Führung gehen


Nachfolgemoderation
Braunschweig: Workshop für Unternehmerinnen, Frauen in der Unternehmensnachfolge...
 
Frauen in Führung grenzen sich immer häufiger von traditionellen, zum Teil autoritär geprägten Führungsstilen ab und entwickeln ein eigenes Führungsverhalten, welches von neuen Regeln und einem neuen Miteinander geprägt ist. Sie setzen auf ihre natürliche Autorität und führen mit Stärke statt mit Macht.

In unserem zweiten Workshop aus der Reihe „Frauen in Führung“ sind Sie eingeladen folgende Punkte zu erkunden:
  • Wie sehe ich meine eigene grundsätzliche Einstellung gegenüber Führung?
  • Welches Autoritätsverständnis habe ich?
  • Welche Faktoren bestimmen mein Führungshandeln?
  • Was zeichnet meine natürliche Autorität / meinen persönlichen Führungsstiel aus?
Jeder Workshop ist autark, die einzelnen Workshops bauen nicht aufeinander auf. Auch wenn Sie bei dem ersten Workshop nicht dabei waren, bieten wir Ihnen hier interessante Aspekte zum Thema „Führung“. Nutzen Sie die Gelegenheit, steigen Sie mit unserer Dozentin Dagmar Hoefs (Dipl.-Supervisorin, Organisationsberaterin,
Dipl.-Betriebswirtin) in die Themen Führung und Autorität ein, entwickeln Sie sich weiter oder lassen sich in Ihrem Verhalten bestätigen.

Zielgruppe
Unternehmerinnen, Unternehmerfrauen und Frauen in der Unternehmensnachfolge

Anmeldung
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung unsere Online-Anmeldung. Anmeldungen sind bis zum 31. Juli möglich.
 
Ansprechpartner

Steffen Heuer

Telefon 0531 1201-266
Fax 0531 1201-444

Termin: 15.08.2017
Ort: Technologiezentrum Braunschweig, Hamburger Straße 234, 38114 Braunschweig
Preis: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Info: Zeit: 14.30 bis 19 Uhr