Ausstellung Edles Handwerk

Überblick


© Handwerkskammer

© Handwerkskammer

Die Ausstellung Edles Handwerk bietet einen passenden Rahmen für Handwerker, die professionell gestalterisch tätig sind und ihre außergewöhnlichen, individuellen, praktischen und nützlichen Dinge aus ihrem Handwerk präsentieren und verkaufen möchten.

Rund 4.000 Besucher besuchen jedes Jahr die beliebte Ausstellung und überzeugen sich davon, wie Design und Handwerk harmonieren können. Keramiker, Goldschmiede, Schneider, Tischler und viele weitere Gewerke zeigen ihre Produkte auf der Verkaufsausstellung in Lüneburg.
Die Ausstellungfläche umfasst das Hauptgebäude an der Friedenstraße, den Innenhof und Vorplatz der Kammer sowie die Sonderausstellung Handwerksdesign im Praxiszentrum der Kammer.

Ina Luckhardt

Telefon 04131 712-104
Fax 04131 712-198

Sonderausstellung Handwerksdesign


Sonderausstellung Handwerksdesign

Ausstellung im Praxiszentrum für Gestaltung und Kreativität
Die Handwerksdesign-Sonderausstellung zeigt parallel zur Verkaufsausstellung "Edles Handwerk" die Designkompetenz und die kreative, experimentelle Seite des gestaltenden Handwerks. Rund 20 Aussteller beteiligen sich mit eigens angefertigen Objekten zu einem jährlich neuen Thema und machen die Sonderausstellung so zu einem beliebten Besucherpunkt.

Sarah-Lee Sljaka

Telefon 04131 712-161
Fax 04131 712-280

2017 steht die Ausstellung unter dem Thema „ober.flächlich“

Das Thema „ober.flächlich“ beinhaltet zwei Betrachtungsweisen: den Blick auf die Oberfläche eines Objektes oder den Blick unter die Oberfläche eines Objektes. Der Blick auf die Oberfläche bezieht sich wortwörtlich auf die Gestaltung der Objektoberfläche durch Ornamente, Musterungen, Dekore und Verzierungen. Das Thema kann auch mit einem Augenzwinkern als Blick unter die Oberfläche verstanden werden: Unter die Oberfläche gucken; etwas Ungewöhnliches, Ungeahntes, Schönes, Überraschendes entdecken und/oder erlebbar machen.

Impressionen


Impressionen



Impressionen von der Ausstellung Edles Handwerk 2016, die vom 18. bis 20. November wieder viele Besucher in der Handwerkskammer Lüneburg begeisterte.

 

Facebook


Folgen Sie uns auch bei Facebook!

Sie wollen immer auf dem neusten Stand sein?

Auf unserem Facebook-Auftritt versorgen wir Sie regelmäßig mit aktuellen Informationen, Bildern und Videos.