Vielfalt gestalten - Fachkräfte binden


Stade: Gemeinschaftsveranstaltung der Erstberatungsstelle FAME und der IHK Stade für Unternehmer und Personalverantwortliche
Wenn Sie an Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter denken: Wen haben Sie dabei vor Augen? Vielleicht ihre langjährige Mitarbeiterin deutscher Herkunft, die ‚nebenbei‘ zu Hause ihre Eltern pflegt oder vielleicht ihren Auszubildenden mit Migrationshintergrund? Vielleicht denken Sie auch an ihre Beschäftigten, bei denen auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist, welcher Religion oder Kultur sie angehören oder welches Talent sich hinter ihnen verbirgt. In der Praxis bedeutet dies, dass in einer vielfältigen Belegschaft viel Potenzial liegt. Denn alle bringen einen ‚bunten Strauß‘ an Wissen, Erfahrungen, Perspektiven und Ideen mit. Nicht nur der Blick für neue Zielgruppen wie Kunden und Bewerber wird durch Vielfalt geöffnet, sondern es zeigt sich, dass gemischte Teams innovativer und produktiver sind. Dabei ist Vielfalt nicht nur ein Thema für große Unternehmen, auch kleine und mittelständische Unternehmen können profitieren: Die Offenheit und die Wertschätzung gegenüber unterschiedlichsten Menschen wirkt sich positiv in der Außenwahrnehmung, auf die Mitarbeiterzufriedenheit und die Mitarbeiterbindung aus. Damit sichern sich Unternehmen ihr Know-how und erhöhen ihre Arbeitgeberattraktivität. Die wiederum ist hilfreich, um Fachkräfte und Kunden zu gewinnen.

Was Vielfalt für das eigene Unternehmen bedeutet und wie sie nutzbar gemacht werden kann, erfahren Unternehmer und Personalverantwortliche in diesem Workshop. Nach einem Impulsvortrag „Vielfalt für kleine und mittlere Unternehmen gestalten“ durch die Expertin Wiebke Lawrenz stehen praktische Beispiele und der gemeinsame Austausch zum Thema „Was bedeutet Vielfalt für mein Unternehmen?“ im Fokus. Die Schwerpunkte liegen auf der Zukunft des Unternehmens, der Arbeitgeberattraktivität, der Gewinnung von Fachkräften, der Mitarbeiterbindung sowie der Führung und der Zusammenarbeit.
 
Anmeldung
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung unser Online-Anmeldeformular.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine verbindliche Anmeldung bis zum 9. Oktober erforderlich.
 
Ansprechpartner

Gianna Niem

Telefon 04141 6062-31
Fax 04141 6062-91



Gerlinde Tennhoff

Telefon 04141 6062-88
Fax 04141 6062-17


 
Termin: 17.10.2017
Ort: Industrie- und Handelskammer, Am Schäferstieg 2, 21680 Stade
Preis: Die Teilnahme ist kostenlos.
Info: Zeit: 9:30 bis 13:30 Uhr