TZH BS, Technologiezentrum Braunschweig, Außenanlage, Neueröffnung, Einweihung, Bildungszentrum
Fotostudio Sascha Gramann

Technische Assistenz (m/w/d) - Braunschweig

Für unser Technologiezentrum in Braunschweig suchen wir zum 01.01.2021 eine Technische Assistenz (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Abteilungsleitung
  • Koordination, Erstellung, Prüfung und Verwaltung von (geförderten) Beschaffungen und Investitionen im Fachbereich sowie deren Einbindung und Montage in den Ausbildungswerkstätten
  • Koordination Entwicklung/Erstellung Lehrgangsunterlagen
  • Planung und Koordination von fachbereichsübergreifenden Themen mit der Abteilungsleitung
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Verwaltungsaufgaben durch die Ausbildenden
  • Kontinuierliche Begehungen und Aufnahmen von Mängeln
  • Eigenverantwortliches Einholen und Prüfen von Angeboten zur Mängelbeseitigung sowie Kontrolle der durchgeführten Arbeiten
  • Materialdisposition, Beschaffung, Rechnungsprüfung
  • Überwachung, Einhaltung und Verantwortung von Brand-, Arbeits- und Gesundheitsvorschriften

Ihr Profil

  • Meister (m/w/d) oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d), vorzugsweise Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Idealerweise Berufserfahrung im Handwerk
  • Sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets
  • Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung
  • Sehr gutes Organisationsvermögen und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • Vergütung nach EG 10 TV-L
  • Attraktive Vorsorgeleistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ansprechendes Arbeitsumfeld

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und betreut als eine der größten Kammern Deutschlands rund 28.000 Mitgliedsunternehmen zwischen Nordsee, Elbe, Weser und Harz.

Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet. Die Arbeitszeit beträgt derzeit wöchentlich 39,8 Stunden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 3117 gern auch per E-Mail. Bitte senden Sie dazu Ihre Unterlagen möglichst zusammengefasst in einem einzigen pdf-Dokument an: Bewerbung@hwk-bls.de. Bitte schicken Sie keine Links oder Bilddateien etc., da diese aus sicherheitstechnischen Gründen nicht geöffnet werden können.

Ende der Bewerbungsfrist ist der 02.12.2020.

Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert.

Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade
Frank Twele • Burgplatz 2 • 38100 Braunschweig
bewerbung@hwk-bls.de

 Frank Twele

Tel. 0531 1201-200
Fax 0531 1201-202
bewerbung@hwk-bls.de