Drei Personen, ein Mann, eine blonde Frau, eine schwarzhaarige Frau, Migrationshintergrund, Gesprächssituation
Susanne Gnamm

Sozialpädagoge (m/w/d) / Sozialarbeiter (m/w/d) - Stade

für die Maßnahmen unserer Integrationsförderung

Für unser Technologiezentrum in Stade suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialpädagogen (m/w/d) / Sozialarbeiter (m/w/d) für die Maßnahmen unserer Integrationsförderung.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung im deutschen Ausbildungs- und Beschäftigungssystem, insbesondere von Geflüchteten
  • Entwicklung und Durchführung von zielgruppenorientierten sozialpädagogischen Angeboten
  • Projektleitung der vertieften Berufsorientierung für Geflüchtete am Standort TZH Stade
  • Organisation und Durchführung von Hilfs- und Unterstützungsangeboten
  • Durchführung von Potentialanalysen und Kompetenzchecks
  • Zusammenarbeit mit Handwerksbetrieben in der Praktikumsvermittlung
  • Aufnahme einer Ausbildung im dualen Ausbildungssystem fördern
  • Durchführung von Potentialanalysen und Kompetenzcheck 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. Sozialen Arbeit, alternativ der Rehabilitations- oder Heilpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit mit jungen Erwachsenen und Migrant*innen erwünscht
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • PKW-Führerschein sowie die Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW für dienstliche Fahrten

Wir bieten

  • Vergütung nach EG 9b TV-L
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit 39,8 Std./Woche
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Attraktive Vorsorgeleistungen

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und betreut als eine der größten Kammern Deutschlands rund 28.000 Mitgliedsunternehmen zwischen Nordsee, Elbe, Weser und Harz.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 3134, gern auch per E-Mail. Bitte senden Sie dazu Ihre Unterlagen möglichst zusammengefasst in einem einzigen pdf-Dokument an: Bewerbung@hwk-bls.de. Bitte schicken Sie keine Links oder Bilddateien etc., da diese aus sicherheitstechnischen Gründen nicht geöffnet werden können.

Ende der Bewerbungsfrist ist der 15.05.2021.

Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert.

Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade • Frank Twele
Burgplatz 2+2a • 38100 Braunschweig
bewerbung@hwk-bls.de • www.hwk-bls.de

 

Frank Twele
Tel. 0531 1201-200
Fax 0531 1201-202
bewerbung@hwk-bls.de