Wasserwaage
argum

Sachverständige finden

Für die Antwort auf manche Fachfrage braucht man einfach einen Experten.

Beispiel Badsanierung: Will der Bauherr wissen, ob die Fußbodenheizung vorschriftsmäßig eingebaut wurde, ob die abgerechneten Stunden in der Rechnung wirklich erforderlich sind, oder ob die Stoßkanten der Bodenfliesen noch im Rahmen der Toleranz sind, dann ist der Rat von Fachleuten gefragt, die diese Fragen objektiv und neutral beantworten können.

Solche Experten sind die öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade. Rund 200 Sachverständige in 45 verschiedenen Gewerken stehen Ihnen für die Beantwortung strittiger Fragen zur Seite.

Ihr Wissen stellen die Sachverständigen im Rahmen eines kostenpflichtigen Auftrages dem jeweiligen Auftraggeber gern zur Verfügung.



So finden Sie eine*n Sachverständige*n

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade stellt Ihnen hier eine Übersicht zur Verfügung, die alle öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen des Handwerks im Bezirk der Handwerkskammer umfasst.

Hiermit ermöglichen wir Ihnen einen einfachen und schnellen Zugriff auf den "handwerklichen Sachverstand". Haben Sie eine*n geeignete*n Sachverständige*n gefunden, können Sie sich direkt mit ihm oder ihr in Verbindung setzen.

Online-Suche nach Sachverständigen

Suche nach Stichwort

Suche nach Namen



Bundesweite Suche nach Sachverständigen

Sachverständige der Handwerkskammern bundesweit - Onlinedatenbank



So werden Sie Sachverständige*r

Um als Sachverständige*r von der Handwerkskammer bestellt zu werden, müssen Sie sowohl persönlich geeignet sein als auch über überdurchschnittliche Sachkenntnis verfügen. Die Handwerkskammer prüft während der Bestellungsdauer regelmäßig, ob die Sachverständigen ihren Verpflichtungen nachkommen.

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige erfüllen als unabhängige und sachkundige Fachleute eine wichtige Aufgabe, um Streitigkeiten gar nicht erst entstehen zu lassen oder zu klären. Im Interesse der Allgemeinheit und derer, die des verantwortlichen Rates eines Sachverständigen bedürfen, kann daher nur öffentlich bestellt und vereidigt werden, wer fachlich und persönlich den hohen Anforderungen genügt, die sich aus dieser Aufgabe ergeben.

Die Sachverständigenordnung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade regelt die Voraussetzungen, die von den Bewerbern und Sachverständigen erfüllt werden müssen, um öffentlich bestellte*r und vereidigte*r Sachverständige*r zu werden.

 
in Braunschweig

Eike Lahmann

Tel. 0531 1201-150
Fax 0531 1201-595-150
lahmann--at--hwk-bls.de

in Lüneburg

Diane Erdmann-Beyer

Tel. 04131 712-146
Fax 04131 712-213
erdmann-beyer--at--hwk-bls.de