Laser, Laserschutzbeauftragter, Metall, Funken
www.amh-online.de

Neues Kursangebot im TZH Lüneburg

Laserschutzbeauftragter für technische Anwendungen.

Ein Zertifikat für die Sicherheit: Die Handwerkskammer bietet neu den Sachkundenachweis als Laserschutzbeauftragter für technische Anwendungen nach OStrV (Verordnung zu künstlicher optischer Strahlung), TROS (Technische Regeln zur Arbeitsschutzverordnung zur künstlichen optischen Strahlung) und DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) an.

In vielen Arbeitsbereichen finden Laserarbeiten statt. Die Einsatzgebiete erfordern vom Mitarbeiter Kenntnisse in optischen Technologien. Im Seminar werden umfassende Kenntnisse über direkte und indirekte Gefährdungspotenziale beim Betrieb von Lasereinrichtungen vermittelt. Weitere Themen sind der rechtliche Rahmen, Vorschriften und Gesetze.

Termine und Online-Anmeldung

30.04.2019

02.05.2019

24.05.2019

 

Eicke Nickel-Klepper

Tel. 04131 712-314
Fax 04131 712-400
nickel--at--hwk-bls.de

Mehr Infos
Infoflyer