Bunt, Farbe, Praxiszentrum für Gestaltung und Kreativität, Farben, abstrakt
SSilver - Fotolia.com

Modul C: Moderne Kommunikationsgestaltung

Mit einer ansprechenden Darstellung Ihrer Leistungen können Sie Ihren Betrieb hervorheben und bestmöglich präsentieren. Dieses Modul beschäftigt sich in vier Angeboten mit modernen Kommunikationsformen und Softwares, mit denen Sie Aufmerksamkeit erzeugen und Ihre Kunden neugierig machen können.

 

Rebecca Riedel

Tel. 04131 712-175
Fax 04131 712-198
riedel--at--hwk-bls.de

Bildbearbeitung mit Photoshop Elements

PC-Tuning für Digitalfotos

Lehrgangsnummer 262046

Mitunter sehen Digitalfotos auf dem Computer anders aus als bei der Aufnahme mit der Kamera. Mit dem Bildbearbeitungsprogramm Photoshop Elements von Adobe® können diese Fotos mit wenigen Handgriffen optimiert und gelungene Ergebnisse erzielt werden, die man gerne zeigt und verwendet. Photoshop Elements ist mit zahlreichen professionellen Bearbeitungsfunktionen ausgestattet und zugleich verhältnismäßig preiswert und einfach zu bedienen.

Der Fotografenmeister Hermann Kolbeck zeigt Ihnen in diesem Einsteigerkurs Schritt für Schritt die Grundlagen zu der Benutzeroberfläche und den wichtigsten Werkzeugen, mit denen Sie Fotos gekonnt optimieren und auch organisieren können. Sie lernen dabei unter anderem nützliche Korrekturfunktionen, Filter und Effekte kennen und erfahren, wie Sie Helligkeit, Kontrast, Zuschnitt, Farbe oder Dynamik von Privatbildern verbessern und so mehr aus Ihren Fotos holen können.

Bitte bringen Sie eine kleine Auswahl eigener Bilder auf einem USB-Stick mit. Sie können einen privaten Laptop mit der aktuellsten Version von Photoshop Elements während des Kurses verwenden oder einen PC des Praxiszentrums nutzen. Computer-Basiswissen wird für die Teilnahme vorausgesetzt.

zur Online-Anmeldung

Termin / Ort

13. - 14. September 2019, Lüneburg

Dauer

12 Unterrichtsstunden

Unterrichtszeiten

Freitag 15:00 - 18:30 Uhr
Samstag 09:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Hermann Kolbeck, Fotografenmeister

Kosten

149,00 Euro



3D-Gestaltung mit SketchUp I

Virtuell vom Grundriss zum Aufriss

Lehrgangsnummer 262048

Für erste Entwürfe oder die Weiterentwicklung von Ideen ist SketchUp eine kostengünstige, effektive Softwarelösung zur 3D-Gestaltung und 3D-Darstellung am PC. Mit SketchUp können Sie Produkte, Objekte oder Raumdesigns dreidimensional am PC zeichnen, dabei schnell und einfach die Perspektiven für einen neuen Blickwinkel wechseln, in das Innere Ihres Modells sehen oder Farben und Texturen einfügen.

Die SketchUp-Profis Michael Schumacher und Jorg Jäckle zeigen Ihnen, dass das Pro-gramm vergleichsweise einfach zu bedienen und daher ideal für Einsteiger geeignet ist. In diesem beliebten Basiskurs lernen Sie die Grundfunktionen und Werkzeuge von SketchUp kennen und erfahren, wie die Software im Betrieb und bei Präsentationen für Kunden einsetzbar ist.

Sie können einen eigenen Laptop mitbringen, auf dem SketchUp bereits installiert ist, oder einen PC des Praxiszentrums nutzen. Computergrundkenntnisse sollten vorhanden sein.

zur Online-Anmeldung

Termin / Ort

20. - 21. September 2019, Lüneburg

Dauer

12 Unterrichtsstunden

Unterrichtszeiten

Freitag 15:00 - 18:30 Uhr
Samstag 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Jörg Jäckle, Architekt
Michael Schumacher, Tischler und Gestalter im Handwerk

Kosten

149,00 Euro



3D-Gestaltung mit SketchUp II

Vertiefende Anwendungs- und Darstellungsmöglichkeiten

Lehrgangsnummer 262068

Dieser Fortgeschrittenenkurs richtet sich speziell an Handwerker, die bereits den Einsteigerkurs zu SketchUp besucht haben oder einschlägige Vorkenntnisse mitbringen.

In dem Kurs lernen Sie weiter-führende Funktionen und komplexere Darstellungsmöglichkeiten von SketchUp kennen. Unter professioneller Anleitung von Architekt Jorg Jäckle und Tischler Michael Schumacher vertiefen Sie Ihr Wissen im Umgang mit der Software und trainieren, detaillierte dreidimensionale Objekte zu zeichnen und zu gestalten.

Es stehen Computer für alle Teilnehmer bereit. Gerne können Sie auch einen eigenen Laptop nutzen, auf dem SketchUp vorhanden ist. Für die Teilnahme werden SketchUp- und PC-Kenntnisse vorausgesetzt.

zur Online-Anmeldung

Termin / Ort

8. - 9. November 2019, Lüneburg

Dauer

12 Unterrichtsstunden

Unterrichtszeiten

Freitag 15:00 - 18:30 Uhr
Samstag 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Jörg Jäckle, Architekt
Michael Schumacher, Tischler und Gestalter imHandwerk

Kosten

149,00 Euro



Internetauftritt mit WordPress

Mit kostengünstiger Software zur unverwechselbaren Website

Lehrgangsnummer 262020

In der heutigen digitalisierten Zeit sollte jeder Handwerksbetrieb mit einer eigenen Website im Internet vertreten sein, um Kunden interessante Informationen wie Kontaktdaten, Referenzen oder Angebotspalette bereitstellen zu können. Das muss nicht immer eine aufwendige, teure Internetpräsenz sein. Die benutzerfreundliche Software WordPress ist in ihrer Grundversion kostenfrei erhältlich, bietet dabei diverse Anwendungsmöglichkeiten zur Veröffentlichung von Inhalten als Firmenwebsite oder Blog und lässt sich mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten an individuelle Bedarfe anpassen.

In diesem Einsteigerkurs mit hohem Praxisanteil lernen Sie die Grundlagen zur Bedienung von WordPress kennen: von Voraussetzungen, Installation und Administrationsbereich über Konfigurationen und grafische Anpassungen bis zu Sicherheitseinstellungen. Sie erhalten von Dozent Karl-Heinz Wenzlaff Tipps und Tricks, wie Sie vorausgewählte Designvorlagen, sogenannte Themes, und Plugins zur Funktionserweiterung nutzen können, wie neue Unterseiten und Menus angelegt werden und wie Sie einfach Texte und Bilder einfügen. Abschließend erfahren Sie in einem kurzen Ausblick, welche weiteren Möglichkeiten wie Onlineshop, Newsletterversand oder Smartphoneanwendung Wordpress bieten kann.

Laptops stehen für alle Teilnehmer bereit, PC- und Internetgrundkenntnisse werden für die Teilnahme vorausgesetzt.

zur Online-Anmeldung

Termin / Ort

25. - 26. Oktober 2019, Lüneburg

Dauer

12 Unterrichtsstunden

Unterrichtszeiten

Freitag 15:00 - 18:30 Uhr
Samstag 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Karl-Heinz Wenzlaff, WordPress-Profi

Kosten

149,00 Euro