Edles Handwerk
Jan-Rasmus Lippels / www.frische-fotografie.de

Mit Kreativität & Marketing besser verkaufen

Was nützt das schönste handwerklich gestaltete Objekt, wenn es niemand finden oder kaufen kann?

Als Handwerker*in können Sie im direkten Austausch mit Ihren Kund*innen gemeinsam Produkte entwickeln oder ihnen auf den Leib schneidern.

Viele Türen stehen offen – wir helfen Ihnen, den Zugang zu Ihrer Kreativität zu finden und die Produkte an die Kundschaft zu bringen.

Aber Sie verkaufen nicht nur Ihre Produkte, sondern auch sich selbst. Dabei unterstützen wir Sie mit unserem Weiterbildungsprogramm des Praxiszentrums, den Aktionen des Zukunftsnetzwerks und unserem umfangreichen Veranstaltungsangebot (Workshops, Seminare und Ausstellungen).

Ina Luckhardt

Tel. 04131 712-104
Fax 04131 712-198
luckhardt--at--hwk-bls.de



Praxiszentrum für Gestaltung und Kreativität

Das von der Handwerkskammer ins Leben gerufene "Praxiszentrum für Gestaltung und Kreativität" unterstützt Betriebe mit einem praxisnahen Weiterbildungsangebot auf dem Weg zu mehr Marketing und Design. Sie lernen, Gestaltungsideen gemeinsam mit Ihrer Kundschaft kompetent umzusetzen und anschaulich zu präsentieren.



Zukunftsnetzwerk für Spezialisten im Handwerk

Dabei sein ist alles – wenn man dabei ist!

Profitieren Sie als Spezialist*in in Ihrem Gewerk, als Einzelkämpfer*in oder kleiner Betrieb von den Möglichkeiten, die das Netzwerken bietet. Das heißt konkret und kostenlos für Sie:

  • Austausch von Know-how mit anderen Handwerker*innen – wir wollen Sie ins Gespräch bringen
  • Workshops für Mitglieder – speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Netzwerk-Mitgliedschaft – gemeinsam geht vieles besser
  • Unterstützende Pressearbeit – wir wollen, dass man über Sie spricht
  • Aufnahme im Internet-Auftritt der Kammer – bei uns werden Sie gefunden

Nützliches Netzwerken mit wenig Zeitaufwand! Wir bringen Sie zusammen, sind Ansprechpartner und Anlaufstelle, kümmern uns um Orte, Räume und Termine, laden interessante Gesprächspartner*innen ein, hören Ihnen zu und bieten neben Netzwerktreffen auch nach Ihren Wünschen Workshops und Seminare an (z. B. Knackpunkt Kostenvoranschlag). 



Workshops & Seminare

Sie möchten kreative Wege gehen, neue Ideen in die Tat umsetzen und frischen Wind in Ihr Unternehmen bringen?

Bunte Glühbirne
olly - Fotolia.com

Wir helfen Ihnen, neue Ideen zu finden und kreativ zu werden

Manchmal braucht der zündende Funke einen kleinen Schubs zum Überspringen. Wie gut, dass es unterschiedlichste Kreativitätstechniken gibt, die helfen, neue Ideen zu finden. Zum Besispiel mit der Walt-Disney-Methode. 

Ihrer Website fehlt der Kick? Die Texte sind nicht der Hit? 

Wir helfen Ihnen bei einer Schreibblockade und zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Sätzen den letzten Schliff verpassen. Und zwar so, dass Sie zufrieden sind. 

Marketing mit Storytelling 

Nutzen Sie Geschichten, um besser zu verkaufen. Das ist gar nicht so schwer, wie man denkt. In unserem Workshop erhalten Sie von uns die Anleitung zum Geschichten erzählen, denn Menschen (Kund*innen) lieben gute Storys. 



Ausstellungen & Messen

Edles Handwerk und Sonderausstellung Handwerksdesign

Bunte Schalen
Handwerkskammer

Die jährliche Verkaufsausstellung Edles Handwerk bietet einen passenden Rahmen für rund 40 Handwerker*innen aus allen Gewerken, die professionell gestalterisch tätig sind und ihre individuellen, praktischen und nützlichen Dinge aus ihrem Gewerk präsentieren und verkaufen möchten. Ca. 3000 Besucher kommen zum Veranstaltungswochenende  Ende November nach Lüneburg in die Handwerkskammer. 

Parallel dazu zeigt die Sonderausstellung "Handwerksdesign" im Praxiszentrum die Designkompetenz sowie die kreative, experimentelle Seite des gestaltenden Handwerks. Rund 20 Aussteller*innen beteiligen sich mit eigens angefertigten Objekten zu einem jährlich neuen Thema.

Wir informieren und unterstützen Sie bei Messe-Bewerbungen. Die nächsten Ausstellungen und Messen, die für Sie interessant sind, finden Sie hier.

Informationen, Bewerbung und Impressionen

Alle Informationen für Aussteller*innen, Besucher*innen und Impressionen rund um die Ausstellung finden Sie auf der Internetseite der Ausstellung.